Lifestyle Shooting in LA

Lifestyle Shooting in den Strasse von Los Angeles mit John Economou und Anastasia Kala von TwoManagement-Los Angeles

2016 – CNPHOTOGRAPHY.de becomes NOLTEKUHLMANN.com

Probably you have noticed that many things have changed within the last months and that I was pretty lazy updating my Blog the last year. I have good news, its over now!
The old homepage is gone and cnphohotgraphy.de a domain that was with me since 2006 has now become noltekuhlmann.com! Not only the named changed also the focus of my work. At the mid of the last year I started many free projects to build up a whole new body of work that you can see at the Lifestyle Gallery.

I’ll keep you posted about the newest photo and video projects, as well giving an insight into interesting projects from the past.

Let’s go 2016!

Portraits: Philipp Maximilian – Los Angeles

Letztes Jahr im Mai war ich einen Monat lang in Los Angeles, bin dort ein wenig rumgereist und habe vor Ort auch ein paar Schauspieler und Musiker fotografiert. Heute zeige ich euch die Fotos aus meinem Shooting mit dem in LA lebenden deutschen Schauspieler Philipp Maximilian.

Ich bin während meiner Zeit in LA viel mit dem Mietwagen rumgefahren, auf der Suche nach Locations. Eine der ersten Locations, die es mir angetan haben, war eine Art Industriegebiet unweit des Art District mit super Blick auf die Skyline, direkt am Hollywood River. Das Ganze erinnerte mich sofort an Terminator 2. Also begonnen wir hier das Shooting. Die zweite Location war ein sich noch in Betrieb befindender Rangierbahnof- ein Ort, an dem wir immer im Hinterkopf haben mussten, das einer der Züge plötzlich losfahren könnte. Diese Züge waren so lang, dass man weder Anfang noch Ende sehen konnte. Zu guter Letzt fuhren wir direkt nach Downtown, wo wir Fotos auf einem Parkhausdach mit Blick auf die Skyline machten. Zufälligerweise stand dort dieses alte Auto … und ich dachte, auch das nutze ich gleich als Motiv.

SCHAUSPIELER PORTRAITS: MUSTAFA ALIN

Heute zeige ich euch Fotos aus meinem Shooting mit Schauspieler Mustafa Alin, welcher vor allem durch seine Rolle als Späti-Verkäufer Mesut Yildiz in GZSZ bekannt ist.

HEISSKALT

Heute zeige ich euch Fotos aus meinem Shooting mit der Band Heisskalt.
Die Fotos sind vor und während ihrem Konzert in Potsdam letzten Monat entstanden. Die vier Jungs aus Stuttgart  waren super nett und das Shooting hat viel Spass gemacht. Das Konzert war der Hammer, eine Liveband mit einer unglaublich mörderischen Energie auf der Bühne, die es wirklich sich lohnt anzuschauen.
Fotografiert habe ich teilweise mit der Linhof 4×5 mit 210mm 6,1 Symmar S, der Mamiya 7 und 5 D Mark III.

VIDEO TEASER WARUM LILA

Anfang diesen Jahres habe ich einen Video-Teaser für die Band “Warum Lila” gedreht. Die Jungs von “Warum Lila” kenne ich schon sehr lange. Ich habe sie damals, glaube 2010, bei Myspace angeschrieben, um Bandfotos von ihnen zu machen (damals in einer noch etwas anderen Besetzung). Das Shooting lief super – seitdem haben wir uns immer mal wieder geschrieben und dank Facebook nicht aus den Augen verloren. Deswegen habe ich mich besonders über die Anfrage der Jungs gefreut, einen Teaser für ihre anstehende Startnext-Crowdfounding-Kampange zu produzieren. Gedreht haben wir in einem super kleinen Team aus 3 Leuten in einer leerstehenden Lagerhalle. Da es in Berlin sicherlich schwieriger gewesen wäre eine Halle zu finden und die ganzen Komparsen zu bekommen, entschieden wir uns, das Video in der Heimat von der Band in Bad Oeynhausen zu drehen.
Kamera hat wie immer Anthony Molina gemacht und als Kameraassistent war Yannick Zehner mit dabei. Das Making Of Material hat Miriam Fahrnow für uns festgehalten.
Gedreht haben wir auf RED Epic mit KOWA Prominar Anamorphoten.
Directors Cut:

Den finalen Teaser mit Interviews findet ihr auf der Crowdfounding Seite
http://www.startnext.de/bist-du-lila

Making Of:

CÄTHE

Mitte März habe ich die super sympathische Sängerin Cäthe vor ihrem Konzert in Berlin fotografiert.
Hier ein paar Bilder aus dem kurzen Fotoshooting im schönen Backstagebereich des Astra Kulturhauses.
Neben digitalen Fotos habe ich auch noch ein paar 4×5 Planfilme mit der Linhof Kardan GT auf Ilford FP4+ und Kodak Portra 400 belichtet.

KINOWERBUNG ZIEGERT IMMOBILIEN

Letzten November habe ich einen Kinowerbespot für die Firma Ziegert Immobilien in Berlin gedreht.
Wir drehten den Clip an einem Drehtag in einer komplett leeren Musterwohnung, welche von uns vollständig für den Dreh eingerichtet wurde und noch über kein Strom und fließen Wasser verfügte.
Gedreht wurde auf Canon 5D Mark III mit dem unglaublichen MagicLantern RAW Hack, welcher es uns ermöglichte mit der Kamera Full HD DNG’s aufzunehmen.
Kameramann war wie immer Anthony Molina, der auch den Schnitt übernommen hat.

GREY GORDON

Heute zeige ich euch Fotos aus meinem Shooting mit Musiker Grey Gordon.
Der US-Amerikaner Grey Gordon war als Support der Band Marathonmann, welche ich am gleichen Tag fotografiert habe in Berlin. Falls ihr den Blog-Eintrag mit den Fotos von Marathonmann nicht gelesen habt, hier noch einmal der Link dazu. Bevor überhaupt klar war das ich Marathonmann vor ihrem Konzert in Berlin fotografieren würde, informierte ich mich über die Supportbands des Abends und wurde so auf Grey aufmerksam…

KURT KRÖMER

Vor genau zwei Woche habe ich Modreator, Komiker und Supermind Kurt Krömer in Berlin fotografiert. Die Foto-Session war für seine neue Autogrammkarte zur 2014 startenden Tour “Abschied”. Als großer Fan der damals jeden Samstag auf die neuste Folge “Krömer – Die Internationale Show” gewartet hat, habe ich mich besonders gefreut in zu fotografieren zu dürfen. Als Assistent war Janis Kaiser dabei. 

Fotografiert habe ich mit meiner Canon 5D Mark III dem 50mm 1,2L und dem Sigma 35mm 1,4 Beleuchtet wurde das ganze mit einem Broncolor Grafit A4 und drei Pulso Köpfen. Da immer mal wieder fragen zum Lichtaufbau kommen hier eine kleine Skizze: